owned

Top Gilden verlieren Godlikes

Als ich noch jünger war, so etwa 17 oder 18, da kamen MaXtOr und ich auf die glamouröse Idee, Accounts von Ragnarok-Spielern zu hacken, um Geld zu erwirtschaften.

Wir suchten mittels Google alle Seiten von Top Gilden raus, was zumeist ein Forum, mit der Forensoftware Woltlab Burning Board 2.3.6, war, und wandten ein Exploit an, der nicht so richtig öffentlich war.

Kurzum hatten wir Zugang zu circa 20 Accounts, wo wir auch fein säuberlich notierten, was gefunden wurde. Wir hatten die Zugänge ergaunert, indem wir Wiederherstellungsanfragen in Auftrag gaben, die jedoch nur verschickt wurden, solange man den Accountnamen hatte. Hierfür haben wir die E-Mail Eingänge, wenn jemand das Passwort aus dem Forum auch für seine E-Mail verwandt, geprüft und so blieben uns circa 10-15 Stück die wir ausbeuten konnten.

Nachdem wir einen Klassenkameraden von mir fragten, ob er Bock hätte, ein bisschen Geld dazu zu verdienen, der Gesamtbetrag der Beute betrug circa 2000€, haben wir uns verabredet und zu den Zeiten angefangen. Der Klassenkamerad kam eine Stunde zu spät an, und alle Accounts waren nun gesperrt, denn der Betreiber erwischte uns durch irgendetwas.

Zum Glück nutzten wir “Proxies”. 😀